Tag-Archiv für » Bezirksverband «

ÔÇ×DIE FRANKENÔÇť erobern Oberbayern

Mittwoch, 13. Februar 2013 | Autor:

Pressemitteilung:

Aufgrund vermehrter Anfragen von in M├╝nchen bzw. Oberbayern lebender Franken wird die Partei f├╝r Franken demn├Ąchst einen Bezirksverband Oberbayern gr├╝nden.

Diesen Schritt durchzuf├╝hren und eine eigene Interessensvertretung der ÔÇ×ExilfrankenÔÇť in Oberbayern bzw. M├╝nchen ins Leben zu rufen, ist der hohen Anzahl an Franken in Oberbayern bzw. M├╝nchen geschuldet, welche auch entsprechend politisch vertreten werden m├╝ssen. Hier ist die Parteispitze derzeit in der logistischen Planung, so dass demn├Ąchst der Bezirksverband Oberbayern der Partei f├╝r Franken aus der Taufe gehoben wird.

ÔÇ×Es ist nicht einfach, sich in die H├Âhle des Bayerischen L├Âwen zu wagen, aber wir sind es den Franken in Oberbayern bzw. M├╝nchen schuldig und k├Ąmpfen gemeinsam f├╝r die fr├Ąnkischen Interessen in ganz BayernÔÇť, so Robert Gattenl├Âhner, Vorsitzender der Partei f├╝r Franken.

Gattenl├Âhner weiter: ÔÇ×In die Partei f├╝r Franken k├Ânnen sich jederzeit interessierte Personen einbringen und entsprechende parteiinterne ├ämter begleiten. Wir stehen jedem offen gegen├╝ber, der die demokratische Grunds├Ątze vertritt und keiner vom Verfassungsschutz beobachteten Partei angeh├ÂrteÔÇť.

Thema: Pressemitteilung | Kommentare geschlossen

Die Franken vor Ort

Sonntag, 26. Februar 2012 | Autor:

├ťber diese Seite gelangen Sie zu Ihrem Ansprechpartner vor Ort:

Bezirksverb├Ąnde:

Kreisverb├Ąnde:

Ortsverb├Ąnde:

Facebook-Seiten unserer Verb├Ąnde:

Thema:  | Kommentare geschlossen

Vorstellung der Kandidaten f├╝r die Bezirksvorstandschaft Oberfranken!

Samstag, 17. September 2011 | Autor:

Hiermit m├Âchten wir die Kandidaten f├╝r die Neuwahl der Bezirksvorstandschaft am 25.09.2011 in Oberfranken vorstellen:

– – – – – – – – – – – – – – –

Karola Kistler Partei f├╝r Franken - DIE FRANKEN
Name: Karola Kistler
Kandidiert f├╝r den Vorsitzenden des BV OFR
politische Herkunft:bisher parteilos
Beruf: Diplom-Informatikerin (FH), selbst├Ąndig
Jahrgang: 1960
Geburtsort: N├╝rnberg
Wohnhaft in: seit 1993 in Eggolsheim (Oberfranken)
Politisches Ziel:
Wirtschaftliche St├Ąrkung Frankens.
Ich engagiere mich f├╝r die „Partei f├╝r Franken – DIE FRANKEN“, weil…:
…ich in Franken Tradition bewahren und moderne Ideen f├Ârdern m├Âchte.

– – – – – – – – – – – – – – –

Name: Klaus Peter Kr├╝ger
Kandidiert als stellvertr. Vorsitzender des BV OFR
Beruf: Oberstudienrat i.R. C/Bi i.R., Oberstleutnant d.R. ( a.D.), Telekolleg-Gruppenleitung Bamberg, Unterricht in Technikerschule BA, Vereinst├Ątigkeit seit 1975
Jahrgang: 1940
Geburtsort: Ludwigsstadt
Wohnhaft in: Kemmern bei Bamberg

– – – – – – – – – – – – – – –

Stefan Fuchs (siehe Initiatoren)

– – – – – – – – – – – – – – –

Bernd Flursch├╝tz Partei f├╝r Franken - DIE FRANKEN
Name: Bernd Flursch├╝tz
Kandidiert als Kassenwart
Jahrgang: 1960, verh. 2 Kinder
Wohnhaft in: Lautertal (Landkreis Coburg)
Politisches Ziel:
Ich bin in der Partei f├╝r Franken, um meiner Heimat eine heimatliche politische Stimme zu geben. Fr├Ąnkische Politiker m├╝ssen fr├Ąnkische Interessen vertreten und d├╝rfen sich nicht in den┬áBayerischen Koalitionszwang pressen lassen.
Als Kassenwart m├Âchte ich Verwaltungsaufgaben ├╝bernehmen und in der Vorstandschaft die Gr├╝ndung der Kreis- bzw. Ortsverb├Ąnde voranbringen.

– – – – – – – – – – – – – – –

Karl-Heinz Welker Partei f├╝r Franken - DIE FRANKEN
Name: Karl-Heinz Welker
Kandidiert als Beisitzer
Jahrgang: 1968
Geburtsort: Erlangen
Wohnhaft in: Pretzfeld
Ich engagiere mich f├╝r die „Partei f├╝r Franken – DIE FRANKEN“, weil…:
…in Franken aufgewachsen (Weilersbach). In Franken arbeitend (F├╝rth) und deshalb Franke durch und durch.

Thema: Gr├╝ndung | Kommentare geschlossen

Eigener „Tag der Franken“ f├╝r Randersacker

Mittwoch, 14. Juli 2010 | Autor:

Am Sonntag, den 04.07.2010, lud der Bezirksverband Unterfranken die ÔÇ×DaheimgebliebenenÔÇť zu einem ÔÇ×Tag der FrankenÔÇť nach Randersacker bei W├╝rzburg ein.

So fanden sich denn auch zeitweise bis zu 50 G├Ąste ein, um bei Bratwurst, Bier und Wein fr├Ąnkischen Musikdarbietungen und Gedichten zu lauschen. Der W├╝rzburger Trachtenverein f├╝hrte am ÔÇ×Lebenden ObjektÔÇť fr├Ąnkische Trachten vor. Au├čerdem wurden mehrere Oldtimer, von einer Mercedes Stretch-Limousine bis zum VW K├Ąfer-Cabrio und Milit├Ąr-K├╝belwagen pr├Ąsentiert. Ebenso waren ein Korbflechter und ein Steinmetz vor Ort, die anschaulich ihre alten Handwerke demonstrierten. Doch damit nicht genug, es konnte auch handgeschmiedetes, vom Damaszener Bowiemesser ├╝ber Schwert und Ritterdolch, vom interessierten Publikum bestaunt werden.

Nicht zuletzt zeigten die Besucher reges bis intensives Interesse an unserer jungen Partei f├╝r Franken und deren politischer Zielsetzung. So wurden denn auch viele Partei-Brosch├╝ren unter die Leute gebracht. Ein Dankesch├Ân f├╝r die gelungene Organisation gilt unserem Mitglied der Bezirksvorstandschaft, Frau Roselyn Leist sowie Herrn Hacker f├╝r die Organisation und dem Bezirksvorsitzenden, Herrn Eric Freiherr von Th├╝ngen f├╝r die Bereitstellung verschiedenster Ausr├╝stungsgegenst├Ąnde und allen anderen f├╝r das Backen der leckeren Kuchen.
Text: Joachim Gehrig

Thema: Aktionen | Kommentare geschlossen

Eric Freiherr von Th├╝ngen Bezirksvorsitzender in Unterfranken!

Sonntag, 18. April 2010 | Autor:

Gr├╝ndungsfoto vor der W├╝rzburger Marienkirche

Aufbruchstimmung in Mainfranken: In W├╝rzburg gr├╝ndete die PARTEI F├ťR FRANKEN jetzt ihren Bezirksverband Unterfranken. Zum Bezirksvorsitzenden der „Franken“ wurde einstimmig Eric Freiherr von Th├╝ngen aus Th├╝ngen (Main-Spessart) gew├Ąhlt. In seiner Antrittsrede k├╝ndigte von Th├╝ngen engagierte Aufbauarbeit in der Fl├Ąche an. Kreis- und Ortsverb├Ąnde der PARTEI F├ťR FRANKEN sollen in ganz Unterfranken entstehen und die Basis schaffen f├╝r einen erfolgreichen Landtagswahlkampf 2013.

Stellvertretende Bezirksvorsitzende sind der Polizeibeamte Joachim Gehrig (Kreis Main-Spessart) und der Gesundheitswissenschaftler Oskar G. Weinig (Kreis W├╝rzburg). Komplettiert wird der unterfr├Ąnkische Bezirksvorstand durch Christian Meder (Bad Neustadt), Margarete Pfeuffer (Kreis Kitzingen), Roselyn Leist und Christiane Freifrau von Th├╝ngen. Christiane von Th├╝ngen war 32 Jahre Mitglied der CSU, davon zw├Âlf Jahre lang stellvertretende CSU-Kreisvorsitzende im Kreis Main-Spessart. 2009 hatte sie, in einem aufsehenerregenden Schritt, aus tiefer Entt├Ąuschung ├╝ber die „einseitig altbayerische Landespolitik“ die CSU verlassen und trat mit ihrer Familie der PARTEI F├ťR FRANKEN bei.

Thema: Allgemein, Gr├╝ndung, Pressemitteilung | Kommentare geschlossen

Bezirksverband Oberfranken gegr├╝ndet!

Samstag, 6. M├Ąrz 2010 | Autor:

Gr├╝ndung des Bezirksverbandes Oberfranken

Gr├╝ndung des Bezirksverbandes Oberfranken Foto: Stephan Herbert Fuchs

Update: Inzwischen wurde in Oberfranken Karola Kistler zur neuen Vorsitzenden gew├Ąhlt!:

Aufbruchstimmung in Oberfranken: 126 Tage nach Gr├╝ndung der Landespartei wurde jetzt auch der Bezirksverband der PARTEI F├ťR FRANKEN gegr├╝ndet. In Weidenberg (Bayreuth) w├Ąhlten die Oberfranken den fr├╝heren Klinikdirektor Peter B├Âswald aus Bad Steben zum Bezirksvorsitzenden. Seine Stellvertreter sind Alexander Rosenthal (35, Rettungsassistent aus Hof) und J├╝rgen L├Âblein (56, Projektleiter f├╝r Biogas- und Photovoltaikanlagen) aus Heinersreuth. Bezirksschatzmeister ist der Zapfendorfer Martin Ender. Als Beisitzer geh├Âren dem Bezirksvorstand an: Bernd Flursch├╝tz (50, Lautertal bei Coburg), Edwin Mayer (44, Forchheim), Stefan Fuchs (46, Zedtwitz bei Hof) und Peter Loskarn (48, Bamberg).

„Mehr f├╝r den Norden, weniger f├╝r den S├╝den!“ forderte Bezirksvorsitzender Peter B├Âswald in seiner Antrittsrede. Um m├Âglichst rasch regionales Gleichgewicht im Freistaat zu erreichen, verabschiedete der Bezirksvorstand ein Positionspapier „Oberfranken 2015“, mit dem die Staatsregierung zu konkreten Strukturma├čnahmen gedr├Ąngt wird:

1. Verkehrsinfrastruktur: Elektrifizierung der Bahnstrecken N├╝rnberg-Marktredwitz und Regensburg-Hof, Ausbau der B 303

2. Bildung, Wissenschaft und Forschung:

2.1 Ansiedlung einer Fachhochschule in Marktredwitz (grenz├╝bergreifendes Potential bis zu 3.000 Studenten)
2.2 Ausbau der FHs und Unis in Coburg, M├╝nchberg, Bamberg und Bayreuth
2.3 Mehr staatliche Forschungsgelder nach Hochfranken (Keramik, Nanotechnologie, Oberfl├Ąchenstruktur)

3. Dorferneuerung und l├Ąndlicher Raum: Interkommunales St├Ądtebau-Entwicklungskonzept Nordhalben-Steinwiesen-Wallenfels ben├Âtigt 90%-F├Ârderung des Freistaats

4. Kultur: Das Hofer Theater ist als Staatstheater vom Freistaat zu ├╝bernehmen.

5. Mehr Arbeitspl├Ątze in staatlicher Verwaltung: insbesondere als Backoffice-T├Ątigkeiten f├╝r M├╝nchner Ministerien

6. L├╝ckenlose Breitbandversorgung

7. Vertiefung und Erweiterung der Metropolregion N├╝rnberg/Franken

Zur aufkommensneutralen Finanzierung fordert der Bezirksverband Oberfranken „regionale Umverteilung, Umschichtungen und neue regionale Priorisierungen im bayerischen Landeshaushalt“.

Thema: Gr├╝ndung, Pressemitteilung | Kommentare geschlossen

Bezirksverband Unterfranken steht vor der Gr├╝ndung

Sonntag, 21. Februar 2010 | Autor:

Nach einer regen und sehr engagierten Versammlung einigten sich die unterfr├Ąnkischen Mitglieder darauf,┬á zeitnah ihren Bezirksverband zu gr├╝nden, und zwar

am 17.04.2010 in W├╝rzburg.

Ort und Uhrzeit der Gr├╝ndungsversammlung werden allen unterfr├Ąnkischen Mitgliedern┬árechtzeitig mitgeteilt.

Merken Sie sich den Termin bitte schon heute vor, wir freuen uns über Ihre Teilnahme und die Bereitschaft, aktiv mitzuwirken.

Sie sind noch kein Mitglied? Das l├Ąsst sich jederzeit ├Ąndern!

Als Mitglied┬ák├Ânnen auch Sie an der Gr├╝ndungsversammlung teilnehmen und die Entwickung im Bezirksverband Unterfranken aktiv mitgestalten.

Wir m├Âchten alle Interessenten darauf hinweisen, dass eine Mitgliedschaft┬áin der Partei f├╝r Franken nur beantragen┬ákann, wer in keiner anderen Partei und/oder W├Ąhlervereinigung Mitglied ist.

Wir freuen uns auf Sie!

Im Namen der gesamten Vorstandschaft mit fr├Ąnkischen Gr├╝├čen
Bernd Bub
stellv. Vorsitzender

Thema: Allgemein | Kommentare geschlossen

Auch in Unterfranken geht es voran…

Samstag, 6. Februar 2010 | Autor:

Als gelungene Veranstaltung wertete die Vorstandschaft der Partei f├╝r Franken ein in W├╝rzburg abgehaltenes Informations- und Mitgliedertreffen am vergangenen Freitag.

Neben zahlreichen unterfr├Ąnkischen Parteimitgliedern waren auch einige G├Ąste anwesend, die sich einen ersten Eindruck von den Ideen und der Arbeit der Partei f├╝r Franken machen wollten. So entstand eine lebhafte und fruchtbare Diskussion ├╝ber politische Inhalte und das weitere Vorgehen in Unterfranken.

Als Ergebnis wurde f├╝r den Aschermittwoch ein n├Ąchstes Treffen vereinbart, um die Gr├╝ndung eines unterfr├Ąnkischen Bezirksverbandes voranzutreiben. Als Zeitraum f├╝r die Gr├╝ndung selbst ist Ende M├Ąrz┬áins Auge gefasst┬áworden.

Die Vorstandsmitglieder bedanken sich bei allen anwesenden Mitgliedern und Interessenten f├╝r die gelungene Veranstaltung und die konstruktive und sachliche Aussprache und freuen sich auf die weiteren poltischen Entwicklungen in Unterfranken.

Im Namen der Vorstandschaft mit fr├Ąnkischen Gr├╝├čen

Bernd Bub

stellv. Vorsitzender

Thema: Allgemein | Kommentare geschlossen

Bezirksverband Mittelfranken gegr├╝ndet!

Sonntag, 31. Januar 2010 | Autor:

Es ist soweit: der erste Bezirksverband der PARTEI F├ťR FRANKEN steht bereits! Die Mittelfranken waren die Schnellsten:
Keine 100 Tage nach der Gr├╝ndung des Landesverbandes kamen ├╝ber 40 Mitglieder in N├╝rnberg zusammen und w├Ąhlten zwischen 11.00 und 13.00 Uhr bei hervorragender unternehmungslustiger Stimmung ihre Vorstandschaft. Motto: Es gibt viel zu tun – packen wir es an!

In den Bezirksvorstand wurden gew├Ąhlt:

1. Bezirksvorsitzender: J├╝rgen Schr├Âder (Polizeibeamter aus M├Âhrendorf)

Seine Stellvertreter sind: Michael Dobler (Zollbeamter aus Happurg) und Oliver Lindenberger (Bankangestellter aus N├╝rnberg).

Schatzmeister: Mark Schmitz (Kaufmann aus N├╝rnberg)

Beisitzer sind:

Hannelore Karg (R├Âthenbach)
Heike Fischer (Lauf a.d.Pegnitz)
Ingmar Diwald (N├╝rnberg)
Georg Brand (Buch am Wald, Kreis Ansbach)

Im Bild von links: Michael Dobler, J├╝rgen Schr├Âder, Mark Schmitz,Oliver Lindenberger und Landesvorsitzender Robert Gattenl├Âhner.

Thema: Allgemein | Kommentare geschlossen

Bezirksverband Oberfranken vor Gr├╝ndung

Dienstag, 26. Januar 2010 | Autor:

Nach einer lebhaften und engagierten Versammlung am 22.01.08 in Staffelstein wurde beschlossen, den Bezirksverband Oberfranken mit der Gr├╝ndungsversammlung am 06.03.2010 aus der Taufe zu heben. Ort und Uhrzeit werden allen oberfr├Ąnkischen Mitgliedern noch mit frist- und formgerechter Ladung mitgeteilt.

Sie sind noch kein Mitglied? Das l├Ąsst sich jederzeit ├Ąndern!
Sie m├Âchten uns unverbindlich kennenlernen? Sie sind herzlich willkommen.

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an unsere Gesch├Ąftsstelle und wir laden Sie gerne zur Gr├╝ndungsversammlung oder zu einem unserer n├Ąchsten Treffen ein.

Im Namen der gesamten Vorstandschaft mit fr├Ąnkischen Gr├╝├čen
Bernd Bub
stellv. Vorsitzender

Thema: Allgemein | Kommentare geschlossen