Unsere Kandidaten für die Landtagswahl 2018 sowie
die Bezirkstagswahlen 2018 finden Sie hier

 

Tag-Archiv für » Staffelberg «

DIE FRANKEN auf dem Berg der Franken

Samstag, 7. April 2018 | Autor:

DIE FRANKEN auf dem Staffelberg

Am Samstag, 7. April lud der Fränkische Bund zur jährlichen Hissung der Frankenfahne auf dem Staffelberg. Bei bestem Frühlingswetter wohnten über 100 Staffelbergbesucher der Zeremonie bei, die schon fast Kultstatus genießt. DIE FRANKEN waren natürlich auch dabei, als auf dem Berg der Franken die Frankenfahne gehisst wurde. Die Frankenfahne auf dem Staffelberg geht ursprünglich auf den Staffelsteiner Schreinermeister Alfons Röder zurück, der die erste Fahne für den Staffelberg spendierte. Seit 1999 kümmert sich der Fränkische Bund darum, dass die Fahne, die Wind und Wetter ausgesetzt ist, jährlich erneuert wird. Gerd Backert und Philipp Simon Goletz (auch bekannt als Frankensima) sorgten für die musikalische Unterhaltung. Die Franken nutzten beim geselligen Beisammensein die Chance zum Informationsaustausch und stimmten die weiteren Schritte für die anstehenden Landtags- und Bezirkstagswahlen ab.

Thema: Allgemein | Kommentare geschlossen

Neue Frankenfahne für den Staffelberg

Freitag, 30. März 2018 | Autor:

DIE FRANKEN auf dem Staffelberg

Am Samstag, 7. April wird wieder eine neue Frankenfahne auf dem Berg der Franken, dem Staffelberg gehisst. Da die Fahne Wind und Wetter ausgesetzt ist, muss sie jedes Jahr erneuert werden. Seit vielen Jahren hält der “Fränkischer Bund” diese Tradition hoch und hisst jährlich im April eine neue Frankenfahne. DIE FRANKEN unterstützen ausdrücklich diese Aktion und würden sich freuen, wenn viele “Franken” zur Hissung der Frankenfahne kommen würden. Wir treffen uns alle um 14:00 Uhr auf dem Parkplatz in Romanstal und wandern dann zusammen auf den Staffelberg. Die Hissung der Frankenfahne findet dann um circa 15:00 Uhr statt. Spaß, Unterhaltung und gute Gespräche sind garantiert. Der Staffelberg ruft!

Thema: Aktionen | Kommentare geschlossen

DIE FRANKEN auf dem Berg der Franken bei der jährlichen Hissung der Frankenfahne

Montag, 11. April 2016 | Autor:

Hissen Frankenfahne Staffelberg 9Apr2016_1 Am 9. April lud der Fränkische Bund zur jährlichen Hissung der Frankenfahne auf dem Staffelberg bei Bad Staffelstein im Landkreis Lichtenfels ein. Die Frankenfahne ist auf dem auch “Berg der Franken” genannten Staffelberg ganzjährig Wind und Wetter ausgesetzt. Deshalb muss sie jedes Jahr erneuert werden. Neben Vertretern des Fränkischen Bundes und des Vereins Henneberg-Itzgrund-Franken aus Thüringen, der sich für die Anerkennung der fränkischen Identität im fränkisch geprägten “Südthüringen” einsetzt, war auch die Partei für Franken – DIE FRANKEN vertreten.

Klaus Sommerkorn und Sebastian Eidloth hielten buchstäblich die fränkische Fahne hoch. Für Eidloth, der unweit des Staffelbergs aufgewachsen ist, war es ein Heimspiel. Sobald DIE FRANKEN mit der Parteifahne zum Foto posierten, zogen viele der rund 100 Anwesenden ihre Fotoapparate. Bereitwillig gaben Sommerkorn und Eidloth der anwesenden Presse Interviews. Nach dem Hissen der Frankenfahne blieb noch genug Zeit zum Austauch mit den Mitgliedern des Fränkischen Bundes und der Henneberg-Franken. Alles in Allem war es ein schöner und erfolgreicher Tag für Die Franken am “Gottesgarten am Obermain”.

Thema: Aktionen | Kommentare geschlossen