Tag-Archiv für » Meiningen «

Tag der Franken 2017 in Unterfranken und Henneberg-Franken

Mittwoch, 28. Juni 2017 | Autor:

Grenzenloser Tag der Franken

Liebe Franken und Fr├Ąnkinnen in den Bundesl├Ąndern Bayern, Th├╝ringen und Baden-W├╝rttemberg. Am kommenden Wochenende wird wieder der Tag der Franken gefeiert. Unser Respekt gilt besonders den Franken im Freistaat Th├╝ringen, die gleich an zwei Tagen hintereinander den Tag der Franken feiern.

Sa, 1.7.: Rauenstein bei Sonneberg – http://www.henneberg-itzgrund-franken.eu/tag-der-franken-2017/

So, 2.7.: Kitzingen –┬áhttps://www.bezirk-unterfranken.de/tagderfranken/startseite/index.html

So, 2.7.: Rohr bei Meiningen – http://www.henneberg-itzgrund-franken.eu/tag-der-franken-2017/ (bitte etwas runterscrollen)

Wir w├╝nschen Ihnen ein sch├Ânes Wochenende am Tag der Franken.
Wir sind grenzenlos fr├Ąnkisch und halten zusammen!

Thema: Tag der Franken | Kommentare geschlossen

Jetzt k├Ânnte zusammenwachsen, was zusammengeh├Ârt

Samstag, 16. Februar 2013 | Autor:

Pressemitteilung:

Die Landkreise Hildburghausen und Sonneberg sind sauer auf die Landesregierung in Erfurt und drohen deshalb mit dem Wechsel ins benachbarte Bayern. Die Partei f├╝r Franken ist ├╝ber den Vorsto├č sehr erfreut, da diese Gebiete geschichtlich gesehen auch fr├Ąnkisch sind. Hier w├╝rde wieder zusammengef├╝hrt werden, was vor etlichen Jahren zwangsgetrennt wurde.

Dennoch muss den Noch-Th├╝ringern auch klar sein, dass Sie in Franken landen w├╝rden und nicht in Bayern. Sie w├╝rden somit schnell merken, dass wir Franken das 5. Rad am bayerischen Wagen sind und wir mit den Altbayern einen st├Ąndigen Kampf ausfechten. Gemeinsam sind wir jedoch st├Ąrker und k├Ânnten geballter gegen M├╝nchen auftreten

ÔÇ×Dar├╝ber hinaus sollte der jetzige Landkreis Schmalkalden-Meiningen und hier insbesondere die Stadt Meiningen nicht vergessen werden, welche geschichtlich tiefer mit Franken verwurzelt ist als mit Th├╝ringenÔÇť, so Robert Gattenl├Âhner, Vorsitzender der Partei f├╝r Franken. Weiter weist er hier ausdr├╝cklich auf ┬ž 29 des Grundgesetzes hin, der klar regelt, wie in solchen F├Ąllen zu verfahren w├Ąre.

DIE FRANKEN haben schon bei der Gr├╝ndung 2009 eine solche Eventualit├Ąt in ihr Programm einflie├čen lassen. ÔÇ×Sollte es zu einer Gebietsreform bzw. Neugliederung der Bundesl├Ąnder kommen, muss ├╝ber ein Bundesland Franken nachgedacht werdenÔÇť, zitiert Gattenl├Âhner das Grundsatzprogramm. ÔÇ×Unsere fr├Ąnkischen Nachbarn jenseits der bayerischen Landesgrenzen sind uns jederzeit herzlich willkommen.ÔÇť

Thema: Pressemitteilung | Kommentare geschlossen