Tag-Archiv für » Henneberg-Franken «

ÔÇ×Die FrankenÔÇť machen den Weg zur Gr├╝ndung von Gebietsverb├Ąnden au├čerhalb Bayerns frei

Dienstag, 1. August 2017 | Autor:

Pressemitteilung:

DIE FRANKEN k├Ânnen jetzt einen Kreisverband im fr├Ąnkischen Teil Th├╝ringens gr├╝nden ÔÇô Sonneberg im Fokus

DIE FRANKEN – grenzenlos fr├Ąnkisch

Hirschaid ÔÇô ÔÇ×Die Partei f├╝r Franken ÔÇô DIE FRANKENÔÇť hat auf einem au├čerordentlichen Parteitag eine Reihe von Satzungs├Ąnderungen beschlossen. Die wichtigste ├änderung betrifft die regionale Aufstellung. Im oberfr├Ąnkischen Hirschaid billigten die Delegierten einstimmig eine Satzungs├Ąnderung, die die Gr├╝ndung von neuen Gebietsverb├Ąnden au├čerhalb Bayerns regelt.
ÔÇ×Wir k├Ânnen jetzt endlich die Gr├╝ndung eines Gebietsverbandes im fr├Ąnkischen Teil Th├╝ringens angehenÔÇť, sagte Parteivorsitzender Robert Gattenl├Âhner nach dem einstimmigen Votum der Delegierten auf dem Sonderparteitag in Hirschaid. ÔÇ×Die FrankenÔÇť wollen auch den Franken au├čerhalb des Bundesland Bayerns eine politische Stimme geben. ÔÇ×Wir mussten daher unsere Satzung ├╝berarbeiten, da wir uns bislang nur auf das Bundesland Bayern beschr├Ąnkt habenÔÇť, so Gattenl├Âhner. Der Parteichef aus Roth legt Wert darauf, dass es Franken aber auch in den Bundesl├Ąndern Baden-W├╝rttemberg und Th├╝ringen gibt. ÔÇ×Besonders der fr├Ąnkische Teil Th├╝ringens liegt uns am HerzenÔÇť, f├Ąhrt Gattenl├Âhner fort. Die Region von Bad Salzungen bis Sonneberg ist eindeutig fr├Ąnkisch gepr├Ągt. Alles Fr├Ąnkische wurde zu DDR-Zeiten ÔÇ×systematisch totgeschwiegen.ÔÇť Und noch heute tut sich die Erfurter Landesregierung laut Gattenl├Âhner mit den Franken s├╝dlich des Rennsteigs schwer.

ÔÇ×Wir wollen den Wechsel des Landkreis Sonnebergs nach OberfrankenÔÇť
Dort sehen sich aber immer mehr Menschen wieder als Franken. Die Einstellung Franke statt Th├╝ringer zu sein, sei besonders in Sonneberg stark ausgepr├Ągt. ÔÇ×Als wir zum Beispiel die Sonneberger bei der letzten Montagsdemonstration unter dem Motto ÔÇ×Sonneberg bleibt KreisstadtÔÇť vor Ort unterst├╝tzten, waren die vielen Frankenfahnen nicht zu ├╝bersehenÔÇť, so Gattenl├Âhner weiter. Mit der Satzungs├Ąnderung haben wir jetzt den Weg f├╝r einen Gebietsverband s├╝dlich des Rennsteigs frei gemacht. Alle Franken in Th├╝ringen, die sich st├Ąrker Richtung S├╝den orientieren wollen, haben nun die M├Âglichkeit, sich auch politisch ohne ÔÇ×Wenn und AberÔÇť f├╝r Franken zu organisieren. Gattenl├Âhner abschlie├čend: ÔÇ×Wir sind grenzenlos fr├Ąnkisch und halten zusammen!ÔÇť


Einigkeit bei den Franken

Share This:

Thema: Gr├╝ndung | Kommentare geschlossen

DIE FRANKEN wollen Gebietsverband Henneberg-Franken in Sonneberg gr├╝nden

Freitag, 23. Juni 2017 | Autor:

Franken st├Ąrken in Th├╝ringen!

Viele Sonneberger w├╝nschen sich sp├Ątestens seit der letzten Montagsdemonstration m├Âglichst schnell nach Oberfranken zu wechseln. Die Partei f├╝r Franken ÔÇô DIE FRANKEN unterst├╝tzt ausdr├╝cklich diesen Wunsch und beabsichtigt daher einen Gebietsverband im fr├Ąnkischen Teil Th├╝ringens zu gr├╝nden. Wir wollen allen Franken -von Bad Salzungen bis Sonneberg- die M├Âglichkeit geben, fr├Ąnkisch zu w├Ąhlen. Unser vorrangiges Ziel ist der schnelle Wechsel von Sonneberg nach Oberfranken. Um uns politisch in Sonneberg und den anderen fr├Ąnkischen Gebieten S├╝dth├╝ringens aufstellen zu k├Ânnen, ben├Âtigen wir Mitstreiter, die sich aktiv f├╝r die Franken in Th├╝ringen einbringen wollen. Die Gr├╝ndung des Gebietsverbandes Henneberg-Franken alias S├╝dth├╝ringen soll in Sonneberg stattfinden. Werden Sie jetzt Mitglied bei den Franken!┬áUnsere Positionen zum fr├Ąnkischen Teil Th├╝ringens finden Sie hier.

Share This:

Thema: Gr├╝ndung | Kommentare geschlossen

Regionalpartei DIE FRANKEN unterst├╝tzt Sonneberg

Freitag, 16. Juni 2017 | Autor:

Auch DIE FRANKEN fordern: “Sonneberg bleibt Kreisstadt!”

Sonneberg/Roth: Die rot-rot-gr├╝ne Landesregierung in Th├╝ringen plant eine radikale Gebietsreform von der auch der fr├Ąnkische Teil in Th├╝ringen betroffen ist. So w├╝rde zum Beispiel Sonneberg, einer der wirtschaftlich st├Ąrksten Landkreise, seinen Status als Landkreis und Kreisstadt verlieren. Deswegen gehen seit Wochen die Sonneberger B├╝rger und B├╝rgerinnen unter dem Motto ÔÇ×Sonneberg bleibt KreisstadtÔÇť auf die Stra├če. Bei diesen Montagsdemonstrationen kommen bis zu 4500 Menschen. In Sonneberg ist der Wunsch nach einem Wechsel nach Oberfranken besonders hoch. In einer aktuellen Umfrage sprachen sich knapp 79% f├╝r einen Wechsel des Bundeslandes aus, sollte Sonneberg der Status als Kreisstadt genommen werden.┬á DIE FRANKEN haben bereits im Mai die Bayerische Staatsregierung aufgefordert, Sonneberg den Wechsel nach Oberfranken anzubieten.

“Wir Franken halten zusammen!”
DIE FRANKEN zeigen sich weiterhin solidarisch mit┬áSonneberg┬áund werden deshalb an der Montagsdemonstration am 19. Juni 2017 um 18:00 Uhr in Sonneberg┬áteilnehmen. Robert Gattenl├Âhner, Parteivorsitzender, Bezirksrat von Mittelfranken und Stadtrat in Roth, wird mit den Bezirksvorsitzenden von Oberfranken, Ute Guggenberger, und Mittelfranken, Werner Bloos, nach Sonneberg kommen. Desweiteren haben zahlreiche weitere Parteimitglieder aus allen fr├Ąnkischen Regierungsbezirken -trotz Anfahrtszeiten teilweise von fast zwei Stunden- ihr Kommen zugesagt, um die Sonneberger um B├╝rgermeister Dr. Heiko Voigt vor Ort zu unterst├╝tzen. Robert┬áGattenl├Âhner bringt es auf den Punkt: “Wir Franken halten zusammen!”

Share This:

Thema: Aktionen | Kommentare geschlossen