Tag-Archiv für » Beckstein «

CSU und BayernLB: Avanti Dilettanti!

Montag, 14. Dezember 2009 | Autor:

3,75 Milliarden Euro kostet uns Steuerzahler das “Balkan-Abenteuer” der BayernLB mit der K├Ąrntner Hypo Alpe Adria. Seehofer gibt sogar ├Âffentlich zu: F├╝r die St├╝tzung der BayernLB muss der Freistaat (also wir Steuerzahler) fast die H├Ąlfte der Verschuldungssumme aufnehmen, die Bayern zuvor in der gesamten Nachkriegszeit (!) gemacht hat.

Wer zieht jetzt Stoiber, Faltlhauser, Huber und Co. politisch zur Rechenschaft? Selbst Beckstein sa├č immerhin 19 Jahre im Verwaltungsrat der Landesbank. Nur zum Kaffeetrinken und Zuh├Âren…? Und wer setzte im Verwaltungsrat die interne Pr├╝ferin der Landesbank derart unter Druck, dass sie ihre schweren Vorw├╝rfe gegen die CSU-Aufsichtsr├Ąte widerrief?

Wir erleben derzeit die skandal├Âseste bayerische Steuergeldvernichtung seit Ludwig II.! Gemeinsam gilt es zu verhindern, dass M├╝nchen jetzt die Lasten schwerpunktm├Ą├čig auf den bayerischen Norden, auf Franken abw├Ąlzt: Gibt es nicht zu denken, dass der Bayerische Oberste Rechnungshof letzte Woche massive Sparma├čnahmen zu Lasten des schw├Ąchsten Bezirks Oberfranken vorschl├Ągt (Automobiltechnikum Hof und Spielbank Bad Steben sollen ohne jede Kompensation gestrichen werden)…? Warum kommt eigentlich niemand auf die Idee, die Olympia-Kandidatur 2018 zu stoppen? Aktuell gesch├Ątzte Olympia-Kosten f├╝r den Steuerzahler: bis zu 3,5 Milliarden Euro. Na also – da h├Ątten wir doch fast die Alpe Adria wieder drin…!

Thema: Allgemein | Kommentare geschlossen